NEU: 2018er Weine - 100 % Spontan

Endlich sind Sie da: Die ersten 2018er - zu 100% spontan vergoren.

Mit Benjamins festem Einstieg in den Familienbetrieb im Jahr 2011 kam ein Stein ins Rollen – unaufhaltsam. Aus seinem Praktikum in Neuseeland brachte er die Liebe zum Sauvignon Blanc mit in den Betrieb. Während seiner Ausbildung bei Rainer Wachtstetter wuchs ihm der Weinausbau im kleinen Holzfass so sehr ans Herz, dass in unserem Weinkeller seither mehr und mehr Rotweine, aber auch Weißweine, im Holzfass heranreifen. Aus tiefer Überzeugung folgte 2013 die Umstellung auf den biologischen Weinbau. Im letzten Jahr erfüllte sich Benjamin schließlich einen lange gehegten Herzenswunsch - die spontane Vergärung unserer Weine.

Spontangärung bedeutet vor allem, dass Trauben allein durch ihre natürlichen Wildhefen zu Wein vergären, ohne Einsatz von Reinzuchthefen.

Bedeutet aber auch, dass wir während der Gärphase jeden Traubensaft an Hand täglicher Geruchs- und Geschmacksproben sowie Oechslegrad-Messungen auf seinem Weg zum Most und schließlich zum fertigen Wein intensiv begleiten.

Diese Art von Wein ist auch unter dem Begriff Naturwein bekannt. Wir persönlich sprechen gerne von lebendigem Wein. Das Terroir, also das Zusammenspiel von Klima, Boden und Mikroklima, das unsere Rebstöcke umgibt, kommt in unseren Weinen nun ganz besonders zum Ausdruck.

Solch eine alte Art des Weinmachens beißt sich mit unserem derzeitigen modernen Auftreten – dem Logo, der Flaschenform und den Weinetiketten. Somit folgte auf die Umstellung der Weinbereitung ein kompletter Wandel unseres Unternehmensdesigns.

 

  • Erstellt am .

WEINGUT VINÇON - ZERRER
Heilbronner Straße 50
75038 Oberderdingen
[Ortsteil Großvillars]

T 07045 761
F 07045 912728
weingut@vincon-zerrer.de

GEÖFFNET
Mo - Fr 10 - 18 Uhr
Sa 10 - 16 Uhr

biosiegel black    ECOVIN logo schwarz    vegan sw border
DE-ÖKO-022

Zahlungsarten

© 2019 - weingut-online.de